Noch keine Mobile Version verfügbar
FEINHERB
Die Band von Links oben nach Rechts unten (Ja, auch unsere Crew gehört mit zur Band ;)








Hans-Peter Kremer

Geboren: 15.12.1962
Familienstand: Ich bin verheiratet und habe 2 erwachsene Töchte
Welche Musik hörst Du gerne?: Hardrock, Blues
Mit welchem Musiker/Gruppe würdest Du gerne auf der Bühne stehen?: Nur mit FeinHerb
Wie bist Du bei der Band gelandet? : Gar nicht. Bin Gründungsmitglied 
Welche(s) Instrument spielst Du in der Band? : Gitarre Machst Du sonst noch was: Ja, ich singe.
Bemerkung:
Hallo,

es ist mal wieder Zeit meine Erklärungen zum Equipment anzupassen. 15 Jahre FeinHerb mit über 130 Gigs hinterlassen ihre Spuren. Nicht nur bei mir sondern auch bei meiner Gitarre. Zwar habe ich die Epiphone technisch noch mal überarbeitet (neue Potis und Verkabelung), aber auch die Bundstäbchen, Sattel, etc. weisen starke Abnutzungserscheinungen auf. Aus diesem Grund (und auch aufgrund eines mega Angebots) habe ich mir im Sommer eine neue Gitarre zugelegt. Ich bin Epiphone untreu geworden und habe zu einer Gibson Les Paul gegriffen. Nachdem ich die Studio 2016 HP zum ersten Mal gespielt habe wusste ich dass ich nur noch damit aufspielen möchte. Obwohl inzwischen Ausverkauft, konnte ich noch eine Retoure abgreifen und bin nun stolzer Besitzer zweier identischer Les Paul. Ok, die eine ist silber, die andere blau . Verstärkertechnisch spiele ich immer noch den Vox VT 100 (womit ich auch immer noch zufrieden bin), aber ich überlege zu einem Röhrencombo mit ca. 20 Watt zu wechseln. Ein Marshall 1974 oder Vox AC 15 wären die Objekte meiner Begierde, jedoch nach zwei Les Paul brauche ich noch etwas Zeit um die Geldschatulle wieder mit Leben zu füllen. Effekte, außer dem in fast jeden Verstärker eingebaute Hall/Tremolo, benutze ich immer noch nicht und das wird auch so bleiben 